Handlungsfelder und Ziele

Für die Förderperiode 2014 bis 2020 hat die Region Lahn-Dill-Wetzlar in einem breit angelegten Beteiligungsprozess Handlungsfelder und Ziele für die nächsten Jahre formuliert:

Handlungsfeld I: Bildung, Qualifizierung und Wirtschaft

  • Ziel B 1: Weiterentwicklung der Bildungs- und Qualifikationsangebote
  • Ziel B 2: Erleichterung des Einstiegs und der Rückkehr in die Arbeitswelt
  • Ziel B 3: Förderung regionaler Wertschöpfungsketten

  • Handlungsfeld II: Demographie und Lebensqualität

  • Ziel D 1: Sicherung und Entwicklung wohnortnaher Grundversorgung
  • Ziel D 2: Erhalt und Entwicklung der dörflichen und kleinstädtischen Bausubstanz
  • Ziel D 3: Gutes Leben in jeder Lebenslage ermöglichen

  • Handlungsfeld III: Energiewirtschaft und Klimaschutz

  • Ziel E 1: Umsetzung Klimaschutzkonzept Bereich Wärme
  • Ziel E 2: Steigerung der Energieeffizienz in allen Verbrauchssektoren
  • Ziel E 3: Mobilität sicherstellen und energieeffizient gestalten

  • Handlungsfeld IV: Natur, Kultur, Tourismus

  • Ziel T 1: Ausbau, Qualifizierung und Vermarktung der touristischen Infrastruktur
  • Ziel T 2: Weiterentwicklung "Geopark Westerwald-Lahn-Taunus" und Naturpark Taunus
  • Ziel T 3: Destinationen und interkommunale touristische Zusammenarbeit stärken und verknüpfen
  • Ziel T 4: Kulturelle Aktivitäten und Landerlebnis in der Region entwickeln, stärken und verknüpfen
  • Ziel T 5: Erhalt und Entwicklung der kulturlandschaftstypischen Streuobstbestände sowie der biologischen Vielfalt an Arten und Lebensräumen der Kultur- und Naturlandschaft


  • Querschnittsziele

    Zusätzlich zu den thematischen Handlungsfeldern hat die Region außerdem die Handlungsfelder übergreifende Querschnittsziele aufgestellt:
  • Ziel Q 1: Interkommunale Zusammenarbeit und Vernetzung in der Region
  • Ziel Q 2: Entwicklung des bürgerschaftlichen Engagements
  • Ziel Q 3: Im Erfahrungsaustausch mit anderen Regionen wachsen
  • Ziel Q 4: Inklusion / Integration

  • Handlungsfelder und Ziele

    Eine detaillierte Übersicht der Handlungsfelder, Ziele, Unterziele und Prioritäten für die Förderperiode 2014-2020 erhalten Sie hier:
    Handlungsfelder und Ziele Lahn-Dill-Wetzlar – Handlungsfelder und Ziele

    Für Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an das Regionalbüro wenden.