• 06442 / 92205 -04 (-03)
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Regionalbudget-Projekte

Kleinprojekte

Wir konnten 15 innovative und erfolgreiche Kleinprojekte fördern und es hat Spaß gemacht. Dorftreffpunkte verschönen, Kinder- und Jugendprojekte unterstützen sowie Natur- und Umweltprojekte konnten sich über eine kleine Geldspritze freuen.

Wolfgang Keller, Vorsitzender

Regionalbudget 2022

Informations- und Orientierungsinfrastruktur an der Europarat-Kulturroute Hugenotten- und Waldenserpfad im Erlebnisraum „Solmser Land“ (Stadt Braunfels-Gemeinde Greifenstein-Gemeinde Waldsolms)) wurde vom Verein Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. umgesetzt. Die Informationstafeln geben

Die Verbandsjungendfeuerwehr Wetzlar beantragte einen Zuschuss aus dem Regionalbudget für die Beschaffung von acht Stück Bumber – Bällen. Ballspiele in jeglicher Form fördern den Teamgeist und Kameradschaft der Mitspieler, das

Der Förderverein Industrie- und Heimatmuseum Solms hat den ersten Schritt für die technischen Voraussetzungen für einen modernen Museumsbetrieb geschaffen. Für die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen wurde das Museum mit einer Technik

Bei dem Projekt "Natur-Gadde für Insekten, Schmetterlinge und Amphibien" ging es des Obst- und Gartenbauverein Schwalbach e.V. darum einen Ort zu schaffen, der zum Einen ein vielfältiger Lebensbereich für viele

Regionalbudget 2021

 Von Mai bis Oktober finden monatlich Dreschhallenmärkte in der Dreschhalle Driedorf-Münchhausen statt. Der Förderverein Münchhausen e.V. sieht durch die Funktionsverbesserung der Dreschhalle einen entsprechenden Nutzenzuwachs. Ein kleiner Unterstand dient zur

Der Förderverein Waldhof Elgershausen beantragt einen Zuschuss aus dem Regionalbudget für die Anschaffung von Gerätschaften und Werkzeugen, um eine ökologische Gemüseproduktion im biointensiven Tiefmulchsystem am Waldhof Elgershausen zu etablieren, die

Der Verein Kneippanlage Tretbecken e.V. hat eine zusätzliche Abstellmöglichkeit für 8 Fahrräder geschaffen, die auch für Mountainbikes und vor allem E-Bikes geeignet ist. Bei der ausgewählten Abstellanlage (Bügelkonstruktion) ist auch

Das Regionalbüro berät Sie gerne zu Fragen der Förderung und stellt bei Bedarf den Kontakt zu den beteiligten Behörden her.

Kontaktieren Sie uns:

Regionalmanagerin Mercedes Bindhardt

Solmsbachstr. 5 (Bachtrompeter)
35606 Solms

06442 / 92205 -04 (-03)
info@lahn-dill-wetzlar.de